15 Jahre Moparshop!
Geschrieben von Cordula Brenzei   
29.09.2009

 hemi14_(800_x_600).jpg
In diesem Jahr blickt der Moparshop auf 15 erfolgreich gemeisterte Jahre zurück. Wir danken unseren Kunden, die uns in dieser Zeit ihr Vertrauen geschenkt haben und erinnern uns...

 

Einige Zeit nachdem Oliver seinen ersten Mopar erstanden hatte und für sich und nach und nach für immer mehr Freunde schraubte, wurde ihm klar, dass er sein Talent fürs Schrauben nicht nur im Rahmen seines Freundeskreises sinnvoll einsetzen konnte.


 Unbenannt-Scannen-31_(800_x_600).jpg

Gleichzeitig entdeckte er auch eine Marktlücke im Ersatzteilebereich. Dort war ein großer Bedarf zu erkennen, denn die großen US-Teile-Händler in Deutschland deckten den Mopar-Bereich nur mangelhaft ab. Angetrieben durch Begeisterung, Spaß an der Sache und Motivation, die durch die große Nachfrage von Freunden und Bekannten bestärkt wurde, entstand so aus dem anfänglichen Hobby ein Geschäft, welches 1994 offiziell eröffnet wurde - der Moparshop.
 

2002_0423_134812AAx_(800_x_600).jpg

 

Das anfangs kleine Team arbeitete sich hartnäckig tiefer in die Materie ein und entwickelte so schnell immer mehr Know-How. Nachfrage, Aufträge und das Ersatzteilelager wuchsen kontinuierlich, so dass der Moparshop nach zehn Jahren Standort in Datteln schließlich aus allen Nähten platzte.

DSC13119_(800_x_600).jpg

 

Vor 5 Jahren wurde dieser Zustand durch den Umzug an den aktuellen Standort in Olfen erfolgreich optimiert.

 

Mit 3000m² Aussen- und 1000m² Hallenfläche konnten auf einen Schlag neben vergrößerten Lager- und Büroflächen Raum für bis zu 23 Mopars geschaffen werden, die dort sauber und trocken untergebracht und bearbeitet werden können. Die beständig gewachsene Mitarbeiterzahl freute sich über die neuen Arbeitsbedingungen, das Leistungsangebot wurde in allen Bereichen ausgebaut.
 

Image76_(800_x_600).jpg

Das Angebotsspektrum reicht heute vom Auto- und Teilehandel über die Moparshop-Spezialität Motorenbau bis zum Rundumservice für Mopars der Jahre 1962 bis 1978. Investitionen, wie die Anschaffung eines für Mopar-Motoren geeigneten Leistungs-Prüfstands oder auch die Einführung des Onlineshop tragen ihren Teil dazu bei, dass der Moparshop seinen Kunden auch in Zukunft auf ganzer Linie gerecht werden kann.

 

DSC13125_(800_x_600).jpg

Jeder, der Oliver kennt, weiss, dass es ihm nach wie vor eine Herzensangelegenheit ist, noch mehr, bessere und manchmal auch schnellere Mopars auf Europas Straßen zu bringen - was er neben seiner kommerziellen Tätigkeit jedes Jahr aufs neue mit dem Engagement für die Mopar Nationals genauso beweist wie mit seiner Bereitschaft bei technischen Fragen nach Möglichkeit weiter zu helfen.
 

IMG_7244_web_1280_72dpi_(800_x_600).jpg

 

Die Qualität der Leistungen und die Kundenzufriedenheit stehen auch nach 15 Jahren immer noch an erster Stelle.
Es wird nach der Devise gearbeitet, nur zu verkaufen, was auch funktioniert. Dadurch hat sich der Moparshop in der Szene eine Stellung erarbeitet, die in dieser Form selten ist. Er ist mittendrin, bei den Leuten, die ihre Mopars eigenhändig am Feierabend zusammen bauen, sie über die Rennstrecke treiben oder ihnen sonstwie ihre Aufmerksamkeit zu Teil werden lassen.

 

 

Oliver 3_(800_x_600).jpg

DSC20949_(800_x_600).jpgDSC45098_(800_x_600).jpg

 
#